Einsatz- und Streifendienst 1

In der ca. 130.000 Einwohner zählenden Universitätsstadt Göttingen gewährleisten zwei Einsatz- und Streifendienste die öffentliche Sicherheit. Den Dienststellen sind entsprechende Zuständigkeitsbereiche zugewiesen. Unter der Leitung des Ersten Polizeihauptkommissars Ralf Nixdorff versehen ca. 75 Polizeibeamtinnen und -beamte seit dem Umzug im August 1999 ihren Dienst beim Einsatz- und Streifendienst 1 im Neubau Groner Landstraße 51, direkt an der Otto-Frey-Brücke. Der Einsatz- und Streifendienst (ESD) und der Zentrale Kriminaldienst (ZKD) sind hier unter einem Dach vereint.

Damit die ca. 60.000 Bürgerinnen und Bürger, die im Zuständigkeitsbereich des ESD 1 in Göttingen leben, ihre Polizei in greifbarer Nähe haben und die Wege so kurz wie möglich gehalten werden, wurde die Innenstadtwache eingerichtet.

Der gesamte Zuständigkeitsbereich umfasst neben der Innenstadt auch die Süd- und Südweststadt, die Ortsteile Grone und Geismar sowie die Ortschaften Groß Ellershausen, Hetjershausen und Knutbühren sowie Rosdorf. Er erstreckt sich über eine Fläche von mehr als 36 Quadratkilometern.

Wir sind für Sie täglich 24 Stunden da!

Dienstgebäude ESD 1
Dienstgebäude ESD 1

Polizeiinspektion Göttingen

Einsatz- und Streifendienst 1
Groner Landstr. 51
37081 Göttingen
Telefon (0551) 491 2115
Fax (0551) 491 2150

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln