Polizeistation Marklohe

Die Polizeistation Marklohe ist zuständig für die Samtgemeinde Marklohe mit den Gemeinden Marklohe, Balge und Wietzen.

Bei einer Gesamtfläche von über 157 Quadratkilometer sind fast 8400 Bürgerinnen und Bürger zu betreuen.

Die Polizeistation ist montags bis freitags von 07.00 bis 19.00 Uhr besetzt.

In den übrigen Zeiten wird in Kooperation mit der Polizeistation Hoya Bedarfsdienst versehen. Außerdem werden wir durch den Einsatz- und Streifendienst der Polizei Nienburg unterstützt.

Tatortaufnahme, Verkehrsunfallaufnahme, deren Sachbearbeitung sowie vielfältige Präventionsaufgaben gehören u.a. zu dem Aufgabenspektrum der 11 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die zudem bei Einsätzen und/oder der Sachbearbeitung die nachgeordneten Polizeistationen Liebenau und Rohrsen unterstützen.

Wenn die Polizeistation nicht besetzt ist, werden Anrufe per Rufumleitung an die Polizei Nienburg weitergeleitet.

Notfälle/Unfälle und Sachverhalte, die ein sofortiges Einschreiten der Polizei erfordern, melden Sie bitte über die bekannte Notrufnummer 110.

Polizeistation Marklohe  
Polizeistation Marklohe

Polizeistation Marklohe

Hoyaer Straße 31
31608 Marklohe
Tel. 05021/96198-0
Fax 05021/96198-50

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln